. .



Info-Bereich


Inhalt

3. Platz bei Sanitäts-Wettbewerb

Die Schulsanitäter des Gymnasiums Goch (Foto: Privat)

GOCH / LINGEN Auch in diesem Jahr nahmen die Schulsanitäter des Städtischen Gymnasiums Goch am Wettbewerb „Mit Herz und Verband" in Lingen (Niedersachsen) teil, um sich in ihren Leistungen mit mehr als 100 anderen Gruppen zu messen. Nach einem anstrengenden Tag mit vielen Stationen, bei denen es um richtiges Versorgen von hilfsbedürftigen Personen, Teamfähigkeit und Lösen von Geschicklichkeitsaufgaben ging, hielten die Sanis der jüngsten Gruppe (alle Klasse 7) den Pokal für den dritten Platz in Händen und bekamen als Zusatzgeschenk eine gefüllte Sani-Tasche. Auch die beiden anderen Gruppen, die in der Klasse „15 Jahre und älter" mitmachten, erreichten so gut wie immer die volle Punktzahl bei den Erste-Hilfe-Leistungen, leider hatten sie ein wenig Pech bei den spielerischen Aufgaben.

(Meldung vom 26.6.17 / Quelle: Gymnasium Goch)