. .



Info-Bereich


Inhalt

Aktuelle Baustellensituation im Bereich Voßstraße

INNENSTADT Aufgrund der Abrissarbeiten auf einem Eckgrundstück an der Voßstraße muss ab Donnerstag (21.9.17) ein kleiner Teil der Fußgängerzone gesperrt werden. Es handelt sich um die Straße „Auf dem Wall" zwischen Voßstraße und Neustraße (auf dem Plan rot eingezeichnet). Fußgänger werden gebeten, zum Beispiel die Straße „Hinterm Engel" zu nutzen um die Sperrung zu umgehen. Sie wird etwa eine Woche nötig sein.

Auch im Bereich Blumenplatz wird derzeit gebaut. Aktuell können Fahrzeuge vom Blumenplatz aus kommend nicht wie gewohnt nach rechts auf die Voßstraße abbiegen. Es gilt derzeit bis auf weiteres: Vorgeschriebene Fahrtrichtung links (siehe Verkehrszeichen auf dem Plan). Von der halbseitigen Sperrung der Voßstraße sind auch Radfahrer und Fußgänger betroffen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Oktober.

 

(Meldung vom 20.9.17 / tm)