. .



Info-Bereich


Inhalt

Betz fragt: Willst du normal sein oder glücklich?

Robert Betz (Foto: Privat)

KASTELL Der Diplom-Psychologe Robert Betz ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Lebenslehrer, Top-Speaker und Seminarleiter im deutschsprachigen Raum. Jedes Jahr gibt er zahlreiche Seminare und hält Vorträge auf Kongressen, vor Organisationen und in Unternehmen. Am Donnerstag, den 4. Mai 2017 um 19.30 Uhr ist er im Gocher KASTELL zu Gast. Tickets für den Vortrag "Willst du normal sein oder glücklich?" kosten im Vorverkauf 18,00 Euro, an der Abendkasse 22,00 Euro. Sie sind bei der Völckerschen Buchhandlung (Steinstraße 5-7) und bei der KulTOURbühne im Rathaus (Telefon 0 28 23 / 320-202, Email: kultourbuehne@goch.de) erhältlich.

„Seit unserer Kindheit werden wir erzogen zum „Normalmenschen", der zuerst fragt, was die Anderen - der Nachbar, der Partner, die Eltern u.a. denken - und sich dann entscheidet, ihnen auf ihrem Weg zu folgen in die Krisen und Sackgassen des Lebens. Wir hören auf die beliebige Meinung der blinden Masse und werden bereits früh vom Löwen zum Lamm domestiziert", sagt Robert Betz. Diese Erziehung zur Anpassung sei eine Anleitung zum Unglücklichsein. Lebensglück, Freude, Begeisterung, Erfüllung, Gesundheit und inneren Frieden erlange nur der Mensch, der den Mut hat, seinen ganz eigenen Weg zu gehen, ganz gleich, was die anderen über ihn sagen oder denken.

(Meldung vom 13.4.17 / ext-tm)