. .



Info-Bereich


Inhalt

Der Dachboden von Gaefenthal

Gästeführer Theo Ghijsen vor dem Kloster Graefenthal (Foto: Stadt Goch)

ASPERDEN Die nächste Graefenthalführung mit Theo Ghijsen steht an. Am Sonntag (13.8.17) wird der Gästeführer spannende Geschichten über das Kloster erzählen. Mit auf dem Programm steht eine Besichtigung des 600 Jahre alten Dachbodens, der nach einer kleinen Restaurierung noch immer so aussieht wie damals.

Die Führung beginnt um 11.00 Uhr am Torbogen, die Teilnahme kostet 4 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Öffentliche Führungen auf Graefenthal finden bis Oktober statt. Die genauen Termine und weitere Informationen gibt es bei www.goch.de/fuehrungen.

(Meldung vom 03.08.2017 / mr)