. .



Info-Bereich


Inhalt

Fotowettbewerb der Euregio Rhein-Waal

Die Susmühle in Goch (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

KLEVE / GOCH „Der Treffpunkt in Ihrer Stadt oder Gemeinde" ist das Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs der Euregio Rhein-Waal. Alle Einwohner der Euregio können teilnehmen. „Was ist der Treffpunkt in Ihrer Stadt oder Gemeinde, wo treffen sich Jung und Alt? Denken Sie zum Beispiel an einen Dorfplatz, das Bürgerhaus oder vielleicht die Kirmes oder eine andere Veranstaltung in Ihrer Stadt oder Gemeinde", so die Euregio in einer Pressemitteilung. Die Fotos müssen spätestens bis zum 31. Oktober 2018, in einem geschlossenen Umschlag mit dem Hinweis „Fotowettbewerb" abgegeben oder zugesendet werden (Euregio Rhein-Waal, Emmericher Straße 24, 47533 Kleve oder digital: info@euregio.org).

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit bis zu drei Fotos einzusenden. Diese müssen entweder digital oder per Ausdruck (min. Format 13 x 18 cm) mit entsprechenden Titeln, Ort der Aufnahme, Name, Telefonnummer und E-Mailadresse des Fotographen zugesendet werden. Der Vorstand der Euregio Rhein-Waal wählt die Gewinnerfotos aus. Die Gewinner werden Anfang Dezember benachrichtigt und während des Jahresabschlussempfangs, am 17. Dezember ausgezeichnet. Die jeweils zwei schönsten Einsendungen aus Deutschland und den Niederlanden werden zudem mit einer Gewinnprämie im Wert von 200 Euro bzw. 100 Euro belohnt.

(Meldung vom 6.9.18 / ext-tm)