. .



Info-Bereich


Inhalt

Veranstaltungen im Reformationsjahr

Flyer: Veranstaltungen im Reformationsjahr (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

GOCH / GENNEP (NL) Die Nachbargemeinden Gennep und Goch verbindet eine jahrhundertelange gemeinsame Kirchengeschichte. Anfang des 16. Jahrhunderts kamen Flüchtlinge an den Niederrhein und schlossen sie der bestehenden protestantischen Gemeinschaft an. Der Zusammenhalt innerhalb der Region wurde besonders durch die Tatsache gefestigt, dass die Gläubigen in Gennep und Goch über 40 Jahre ihre Seelsorge durch einen gemeinsamen Pfarrer erfuhren. So bildete sich eine Religionsgemeinschaft mit der Verbundenheit zweier Nachbarstädte. Jetzt im Reformationsjahr wird dieser Zusammenhalt unter anderem mit einem gemeinsamen Programmflyer hervorgehoben. Er beinhaltet ausgewählte Veranstaltungen in beiden Städten von Mai bis Dezember. Der Flyer liegt ab sofort in den öffentlichen Gebäuden der Stadt Goch aus und ist auch hier verfügbar.

(Meldung vom 26.4.17 / tm)

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.