. .



Info-Bereich


Inhalt

Graefenthal-Führung zeigt neues Schutzdach

Theo Ghijsen (Foto: Privat)

ASPERDEN Seit kurzem ist das Hochgrab Ottos II. auf Graefenthal von einer Stahl-Holz-Konstruktion geschützt. Unter anderem diese präsentiert Gästeführer Theo Ghijsen bei der nächsten öffentlichen Führung durch das Gelände des ehemaligen Klosters jetzt Sonntag (8.7.18) um 11. 00 Uhr. Treffpunkt ist der Torbogen, die Teilnahme kostet 4 Euro. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Meldung vom 2.7.18 / ext-tm)