. .



Info-Bereich


Inhalt

Kindergartenplätze: Am 15.12. ist Anmeldeschluss

Flyer der Stadt Goch zu Kita-Online (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

RATHAUS Eltern, die für ihr Kind im Kindergartenjahr 2018/19 einen Betreuungsplatz benötigen, müssen den Bedarf jetzt via Kita-Online anmelden. Dies gilt auch für Eltern, die bereits eine schriftliche Anmeldung in einer oder mehreren Kitas vorgenommen haben. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2017! Eltern, die ihr Kind bereits für das laufende Kindergartenjahr angemeldet hatten und noch keinen Betreuungsplatz erhalten haben, müssen sich nicht erneut anmelden.

Kita-Online ist über die Homepage der Stadt Goch (www.goch.de/kitaonline) zu erreichen und ermöglicht die Bedarfsmeldung in drei Schritten (Auswählen, Anmelden, Abschicken). Die Stadt Goch hat hierzu einen Flyer herausgegeben, der in allen Gocher Kindertageseinrichtungen und beim Jugendamt erhältlich ist. Zu jeder Kindertageseinrichtung in Goch sind bei Kita-Online Informationen hinterlegt. Für die Bedarfsmeldung können bis zu drei Wunsch-Kitas ausgewählt werden, die nach Bestätigung der Bedarfsmeldung automatisch über den Betreuungswunsch informiert werden. Ein persönliches Anmeldegespräch in den ausgewählten Einrichtungen ist für eine Aufnahme weiterhin verpflichtend notwendig. Eine Bedarfsmeldung über Kita-Online ist noch keine Garantie für einen Betreuungsplatz in einer der ausgewählten Kindertageseinrichtungen.

Eltern, die keinen Internetzugang besitzen oder Hilfe benötigen, können sich an jede Gocher Kindertageseinrichtung wenden. Dort wird dann die Anmeldung durchgeführt. Zu allen Fragen rund um die Kinderbetreuung und das Online-Bedarfsmeldesystem Kita-Online stehen Petra Pauels (Tel. 0 28 23 / 3 20 - 1 61) und Britta Matenaers (Tel. 0 28 23 / 3 20 - 1 62) vom Jugendamt gerne zur Verfügung. Infos auch per Mail: kita-online@goch.de.

(Meldung vom 1.12.17 / bm-tm)

Weiterführende Informationen