. .



Info-Bereich


Inhalt

miteinanderKarte: Daniels startet zum 1. Oktober

v.l. Björn Hochstrat, Geschäftsführer der Daniels GmbH, Christiane van Gemmeren, Serviceassistenz Daniels GmbH, Petra Kellenaers, Mitarbeiterin der Stadtwerke Goch GmbH (Foto: Stadtwerke Goch)

GOCH Es wird gepunktet in Goch. Nachdem im Juli der Bäcker Reffeling mit 7 Filialen Partner der Stadtwerke Goch miteinanderKarte geworden ist kann man ab Oktober auch bei Daniels Punkte für die Stadtwerke Goch miteinanderKarte sammeln. „Es ist schön, dass wir mit der Daniels GmbH einen Partner aus der Automobilbranche begrüßen dürfen", freut sich Carlo Marks, Geschäftsführer der Stadtwerke Goch. „Bei der miteinanderKarte werden die Kunden für das Einkaufen in ihrer Stadt mit Punkten belohnt. Diese können bei allen Partnern wie bares Geld eingesetzt werden. Je größer die Gemeinschaft ist und je breiter das Angebot an Händler gestreut ist desto interessanter ist die miteinanderKarte für den Kunden und für die Händler."

Die Daniels GmbH, die seit 2014 zur Herbrand-Gruppe gehört, ist seit 66 Jahren zertifizierter Mercedes-Benz Partner und ab dem 01. Oktober werden auch bei Daniels am Höster Weg Punkte vergeben. Und das gilt sowohl für die Werkstattleistungen als auch den Autokauf. „Wir freuen uns, dass Sie ab dem 01. Oktober, auch bei uns mit Ihrer miteinanderKarte Punkten können. Mit unseren attraktiven Serviceaktionen für Ihren Mercedes-Benz, steigern wir nicht nur die Sicherheit und Lebensdauer Ihres Fahrzeugs sondern auch Ihren Punktestand auf Ihrer miteinanderKarte", so Björn Hochstrat, Geschäftsführer von Daniels.

Wer noch keine miteinanderKarte hat, erhält bei allen Partnern Anträge für die Stadtwerke Goch miteinanderKarte. Die Anmeldung zum Newsletter, der einmal in der Woche über alle Aktionen informiert ist schnell und einfach unter www.miteinanderKarte.de möglich.

(Meldung vom 26.9.18 / Quelle: Stadtwerke Goch)