. .



Info-Bereich


Inhalt

Revue mit 30 Akteuren lockt ins Kastell

Pole Dance (Foto: Privat)

KASTELL Die „Sofa Konzert Revue" wird am Samstag, den 11. März 2017 im Kastell Station machen. Präsentiert von der KulTOURbühne und unterstützt von den Stadtwerken Goch wird eine dreistündige Show zu sehen und zu hören sein. Insgesamt werden mehr als 30 Akteure involviert sein. Ein abwechslungsreiches Potpourri aus kurzen Musik- und Tanzbeiträgen und unterhaltsamer Moderation sorgt für spannende und kurzweilige Unterhaltung. Einzigartig ist die Kombination von anmutigem, artistischem Poledance zur Livemusik. Tickets kosten im Vorverkauf 12,00 Euro und an der Abendkasse 15,00 Euro. Sie sind bei der KulTOURbühne im Rathaus erhältlich. Der Einlass am 11. März im Kastell beginnt um 19.00 Uhr, Beginn ist um 20.00 Uhr.

Bereits im August war das Sofa Konzert im Museumsgarten zu Gast, nun folgt aufgrund des großen Zuspruchs die Revue im Kastell. Die Sofa Konzert Revue ist ein Produkt der Rockschule Marco Launert. Folgende Künstler sind in Goch beteiligt: Sarah Hübers (10 Jahre, zuletzt im TV bei The Voice Kids zu sehen) und ihre Band The Frogs aus Bocholt, StreetForce One - Straßenmusikband aus Bocholt, Singer und Songwriter Timo Brandt, Silver Falcons, Sängerin Marie Angerer aus Recklinghausen, Bootsman - unplugged Rock'n'Roll aus Doetinchem, Catch22, Jay Minor, RiNa, Natalia Bauer (Tänzerin und Poledance Artist aus Bocholt), Loop-Künstler und Multiinstrumentalist Fah Off aus Solingen, Marco Launert & John Elburg sowie das Irish Folk Mokes Trio aus Kleve.

(Meldung vom 17.2.17 / ext-tm)