. .



Info-Bereich


Inhalt

Saisonauftakt der Gocher Sonntagsradler

Der Rhein bei Millingen (Foto: Wikimedia / Gouwenaar)

GOCH / TOLKAMER (NL) Die Radtour an „de Bijland" ist sicherlich eine der schönsten Touren am Niederrhein und auch bei den Gocher Sonntagsradlern sehr beliebt. Immer wieder wird von den Teilnehmern die Frage gestellt, wann denn in diesem Jahr diese Tour stattfindet. Am Sonntag, den 13. Mai 2018 ist es wieder soweit! Aufgrund der Länge der Tour und den verschiedenen Fährfahrten ist Start für alle Teilnehmer am Klever Bahnhof gegen 09.45 Uhr. Interessierte, die keine Fahrrad-Transportmöglichkeit haben, können die Zugverbindung ab Goch um 09.23 Uhr nutzen.

Ab Kleve geht es über den Altrheindeich nach Rindern, Düffelward, Keeken und Millingen und damit zum Ziel der Tour, „de Bijland". Nach einer ausgedehnten Kaffeepause wird der Rückweg zum Klever Bahnhof angetreten. Die Tour beinhaltet insgesamt 3 Fährfahrten. Die Kosten dafür betragen rund 6,00 Euro. Die Rückkehr wird gegen 17 Uhr erfolgen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bei Gertrud Brey, Telefon: 0 28 23 / 4 12 57 oder 0 176 / 43 55 43 60, jeweils nach 16 Uhr, erforderlich. Weitere Infos im Internet bei www.radfahren-am-niederrhein.de.

(Meldung vom 2.5.18 / ext-tm)