. .



Info-Bereich


Inhalt

Newsletter-Abonnement
Themen-Auswahl

Bauen & Wohnen

Bauarbeiten in Goch

Über 34.000 Menschen leben derzeit in Goch. Gerade in den letzten Jahren ist die Einwohnerzahl deutlich gestiegen. Damit gehört Goch zu den wenigen Städten in Nordrhein - Westfalen, die stetig weiterwachsen, während andere immer mehr Einwohner verlieren. Gründe dafür, dass zum Beispiel viele Neubürgerinnen und -bürger aus Ballungsgebieten nach Goch ziehen, sind die attraktive Auswahl an Baugrundstücken und die hervorragende Infrastruktur.

Bestimmt ist auch für Sie ein passendes Angebot dabei. Weitere Informationen finden Sie hier.

Grünes Licht für Neu-See-Land

Neu-See-Land im Mai 2018 (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

GOCH Der Grundstücksverkauf in Gochs größtem Neubaugebiet Neu-See-Land geht weiter. Dies haben die Stadt Goch und die GO! - Die Gocher Stadtentwicklungsgesellschaft mbH den Kaufinteressenten mehr zum Thema 'Grünes Licht für Neu-See-Land'

Neue Leuchten für die Gocher Schulen

Gero Guntlisbergen, Sascha Wouters, Schulleiter Dr. Christoph Peters, Christian Martens und Markus Friesen (Foto: Stadt Goch / Torsten Matenaers)

GOCH Etwa 2,85 Millionen Euro investiert die Stadt Goch noch bis zum Jahr 2020 im Rahmen des Programmes „Gute Schule 2020" in ihre Schulgebäude. Unter anderem wird die Beleuchtung auf mehr zum Thema 'Neue Leuchten für die Gocher Schulen'

Stromkosten senken und die Umwelt schonen

Stadtwerke-Geschäftsführer Carlo Marks und Björn Hillesheim, Solarberater der Stadtwerke Goch (Foto: Stadtwerke Goch)

GOCH Mit den Stadtwerken Goch an der Seite lohnt sich die eigene Photovoltaikanlage wieder. Nicht allein um den eigenen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, sondern auch um die eigenen Stromkosten zu senken mehr zum Thema 'Stromkosten senken und die Umwelt schonen'