. .



Info-Bereich


Inhalt

Logo KulTOURbühne Goch
Rathaus, Markt 2, 47574 Goch
Zimmer: E 19
Tel.: 0 28 23 / 320 - 202
Fax: 0 28 23 / 320 - 251
E-Mail: KulTOURbuehne@goch.de

Öffnungszeiten des Kulturbüros:
Montag und  Dienstag
von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag
von 8.30 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch und Freitag
von 8.30 Uhr bis 12 Uhr


Konzertprogramm 2018 / 2019

Musik!  Musik! Musik!  Da hast du Töne!


Samstag 08.09.18, 20.00 Uhr, KASTELL, Kastellstr. 11
Collage Grenzlandrock (Rechte: Klangfabrik Kleve / Michael Dickhoff)Grenzland-Rock
3 Bands, 2 Länder, 1 gemeinsames Ziel: Grenzland-Rock Unter diesem Motto veranstalten zum ersten Mal die KulTOURbühne Goch und die Klangfabrik Kleve den Grenzland-Rock. Die Bands CATCH22, DE GRENS und KLANGFABRIK ALLSTARS aus Kleve, Nijmegen, Goch und Groesbeek versprechen eine gute Mischung aus Rock, Pop, Funk, Blues und gefühlvollen Balladen - Rockmusikaus 5 Jahrzehnten und Eigenkompositionen. Infos unter:www.klangfabrik-kleve.de

Samstag 15.09.18, 17.00 Uhr, Ostkirche, Kirchstraße 142, Goch-Pfalzdorf
Blueslegenden -  muziek bienale 2018 niederrhein -

Mit 49Blues, mit Andreas Martens, Gitarre und Gesang; Norbert Lohan, Bluesharp und Gesang
Die Musiker aus Düsseldorf präsentieren ihn in seiner ganz ursprünglichen Form: mit Rootsmusik, handgemachter Musik, die aus dem Herzen kommt.  Stadt Goch, KulTOURbühne in Kooperation mit der Düsselbühne und dem Verein für die Erhaltung der Evangelischen Ostkirche in Pfalzdorf e.V.

Mittwoch 19.09.18,  20.00 Uhr, Kloster Gaesdonck
Das Luftwaffenmusikkorps Münster zu Gast auf der Gaesdonck (Foto: Bundeswehr)Luftwaffenmusikcorps 3 Münster
Musikgenuss für einen guten Zweck Das traditionelle Benefizkonzert des Luftwaffenmusikcorps Münster findet auch in diesem Jahr wieder zu Gunsten des Vereins
„Lachen Helfen - Kinder in Not" statt. Wegen der geringen Parkplatzkapazität am Internat Gaesdonck setzt die Stadt Goch wieder einen Pendelbus  ein, der ab 19 Uhr und nach Konzertende nach Bedarf zwischendem Klosterplatz und der Gaesdonck pendelt. Eintritt frei / Spenden erwünscht

Samstag, 22.09.18, 19.00 Uhr, Goli Theater
TABU - Stummfilm mit Livemusik -  muziek bienale 2018 niederrhein
-
mit Friedrich Stahl, Piano; Ottmar Nagel und Herbert Hähnel, Gitarre; Thilo Masbaum, Percussion und Trompete

Sonntag, 23.09.19:00 Uhr, Ev. Kirche Nierswalde
Stringtime forever - Konzert mit Jacek Ropski (Violine) und Antoni Brozek (Klavier)

mit Werken von Mozart, Franck, Penderecki, Sarasate u.a.m.
Dr. Jacek Ropski wird begleitet von Prof. Antoni Brozek, Katowice, der als bewährter Korrepetitor der Stringtime NiederRhein in Goch kein Unbekannter ist.

Sonntag, 30.09.18 Sonntag | 13.00 Uhr, Gocher Nierswelle,
Die jungen Blechbläser (Foto: Harriet Oelers)Die jungen Blechbläser NRW - Eine Nacht in der Oper
Mit den Jungen Blechbläsern geht esauf eine kurzweilige Reise durch die Operngeschichte. Launig moderiert und klangvoll präsentiert erleben die Zuhörer  die Highlights der Operngeschichte im Schnelldurchlauf: Eintritt frei -um Spenden wird gebeten

 

Sonntag, 28.10.18, 15.00 Uhr, KASTELL
Mozartkrings Leonhard Dering (Rechte: Leonhard Dering)Herbstkonzert Mozart(k)rings - Leonhard Dering - Klavier -
junges Talent mit Musik von Mozart und Beethoven.
Der Pianist Leonhard Dering wurde 1991 in Tomsk (Sibirien) in einer Familie mit deutschen Wurzeln geboren. Seit 1993 lebt er in Deutschland und ist in Coburg aufgewachsen. Hier wurde er von der Konzertpianistin und Neuhaus-Schülerin Alla Schatz ausgebildet. An der Hochschule für Musik in Frankfurtam Main spielte Leonhard Dering 2016 sein Bachelor-Prüfungskonzert,das mit Bestnote bewertet wurde. Seit seinem 12. Lebensjahr konzertiert er in ganz Deutschland und Europa. Er ist u.a. Preisträger des Bundeswettbewerbes Jugend Musiziert und wurde mit dem Förderpreis der Stadt Coburg für junge Künstler ausgezeichnet.

Sonntag 04.11.18, 14.00 Uhr, KASTELL  
Interreg Logo (Rechte: Europäische Union)Konzert ohne Grenzen - Conzert zonder grenzen
Im Herbst findet das diesjährige „Konzert ohne Grenzen / concert zonder grenzen" auf deutscher Seite statt. Gastgeber ist die Stadt Goch und zur besten Mittagszeit präsentieren sich in einem zweistündigen musikalischen Potpourri Akteure und Vereine aus Bergen, Gennep, Cuijk, Boxmeer, Weeze und Goch.

Freitag 23.11.18, 20.00 Uhr , Goli Theater
75 Jahre Janis Joplin

Ein Rückblick auf die 60er mit Musik, Theater und Geschichten Die 60er Jahre in den USA, turbulent und rätselhaft! Wer erfand den „summer of love" um daran zu verdienen? Und warum und von wem wurde „der Hippie" dann noch im gleichen Jahr bereits zu Grabe getragen? Was hatte die CIA mit dem organisierten Drogenhandel zu tun? Wieso war Jimi Hendrix als Staatsfeind der USA vom FBI gelistet? Und warum wurde Janis Joplin von der Bühne weg verhaftet? Was ist der Kozmic Blues?
Fragen, die an diesem Abend von der Sängerin und Schauspielerin Maggie Mackenthun mit Hilfe ihrer Band Kozmic Blue anhand von Fakten, Anekdoten, Theater, Originalzitaten und natürlich jeder Menge Live-Musik beantwortet werden ... - Gänsehaut garantiert!

3 Samstage ab 24.11.18
Projektchor zum Adventssingen  Annette Regnitter

In diesem Jahr wird es zur Vorbereitung auf das Adventssingen einen Projektchor mit Annette Regnitter geben. Dieser wird sich ab dem 24. November 2018 an 3 Samstagen, für eine Dauer von jeweils ca. 2 Stunden, treffen.Infos und Anmeldungen bis zum 9. November 2018 bei derKulTOURbühne Goch
Die Teilnahme am Projektchor ist kostenlos

Sonntag 09.12.18,11.30 Uhr, Museum/KASTELL
Bonjour Edith Piaf - Frankreichs unvergessliche Stimme!
Die KulTOURbühne und die VHS mit Marie-Christine Schwitzgöbel präsentieren die Matinee voller französischer Genüsse. Eine unterhaltsame Veranstaltung über  ihr Leben, ihre Musik, ihre Milords - Deutsch-Französische Sprache mit Videoclips und einem französischen Getränk.

Samstag 15.12.18, 17:00 Uhr Rathausinnenhof
Adventssingen (Foto: Hansi Koepp)Offenes Adventssingen für jedermann
Seit einigen Jahren hat das Adventssingen einen festen Platz im kulturellen Geschehen der Adventszeit und der Rathaus-Innenhof hat sich als idealer Ort für diese in Goch und Umgebung einzigartige vorweihnachtliche Open Air-Chorveranstaltung bewährt. Die Liedtexte zum Mitsingen für die populären Winter-, und Adventslieder sind auf Kerzenhaltern abgedruckt. Dank der Volksbank an der Niers gibt´s diese vor der Veranstaltung wieder kostenlos

Sonntag 24.03.19, 11.00-17.00 Uhr
Öffentliche Probe - Guitar-Mass-Orchestra

Das Guitar-Mass-Orchestra ist ein Projektorchester, das in der alljährig stattfindenden Gitarrennacht im KASTELL Goch seinen festen Platz hat. Es sind bis zu 50 Kinder und Jugendliche, von einigen Erwachsenen unterstützt, die ein anspruchsvolles musikalisches Programm erarbeiten und auf der Gitarrennacht einem breiten Publikum präsentieren.

Mittwoch, 27.03.19, 19.00 Uhr, Foyer Rathaus Goch.
Dieter Falk (Rechte: Falkmusic)Dieter Falk - „Musik & Anekdoten"
Was haben Harry Belafonte, PUR, Paul Young und Martin Luther gemeinsam? Mit allen ist Dieter Falk als Produzent, Komponist oder Interpret in Berührung gekommen. Einer der bekanntesten deutschen Musiker und Musikproduzenten lässt die Zuschauer an seinem 40jährigen Schaffen teilhaben.
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Buchhandlungam Markt


Montag, 01.0419, 20.00 Uhr, KASTELL.
Szene aus: Der Hauptmann von Köpenick (Foto: das Berlin Musical - Heiko Stang)Der Hauptmann von Köpenick
Mit Maximilian Nowka (Titelrolle), u.a. und den Musikern des Symphonic Pop Orchestra
Das Musical nach dem gleichnamigen Stück von Carl Zuckmayer mit der HS Theaterproduktion Berlin Die Liedtexte  bietet witzigen Dialoge in Berliner Mundart. Das wandelbare Bühnenbild bleibt authentisch altmodisch. Mitreißende Choreografien, historische Kostüme und ergreifende Live-Musik mit Ohrwurmcharakter garantieren erstklassige Unterhaltung!

Samstag, 06.04.19, 19.30 Uhr, KASTELL
Jule Malischke (Rechte: Jule Malischke)Gitarrennacht der „LIEDERMACHER"
Die Niederrheinische Gitarrennacht hat ihren festen Platz im Kulturprogramm der Stadt Goch und präsentiert wieder Künstler aus der  Region sowie namhafte Größen aus der internationalen Gitarren-Szene.Im Fokus stehen bei der zwölften Auflage die „Liedermacher".
Zum Auftakt der Gitarrennacht präsentiert sich wieder das Guitar-Mass-Orchestra. Gemeinsam mit der Klever Musikschule wird zu deren Jubiläum das Werk „Don Quijote" einstudiert und mit Tanz zur Aufführung kommen.
In Zusammenarbeit mit der Gitarren Initiative Niederrhein (GIN)

Gitarren-Workshop
11.00-13.00 Uhr KASTELL Goch
„Tipps und Tricks für eine klangvolle Songbegleitung" mit Jule Malischke

Traditionell wird es einen Gitarrenworkshop vor der Gitarrennacht geben. Der Begleitkurs behandelt über die Grundkenntnisse des Akkordbegleitens hinaus weiterführende Techniken zur kreativen Songbegleitung.Fingerpicking, Strumming, pecussive Techniken werden ebenso behandelt wie erweiterte Akkorde oder Voicings. Des Weiterenstehen die Dramaturgie und der Aufbau von Songs und das Zusammenspiel mit der Stimme im Vordergrund.
Alle Teilnehmer mit einem eigenen Song (oder Cover) sind herzlich eingeladen, auch diesen zu präsentieren. Der Workshop ist offen für jedes Spielniveau und Alter.
Die Anmeldung zu den Workshops ist nur über die GIN möglich. (Ansprechpartner Jens Towet).
Weitere Infos unter www.gin-niederrhein.com

Dienstag - Freitag 23. - 26.07.19.,19.00 Uhr - Mittwoch um 20.00 Uhr, St. Arnold Jansen Kirche
Euregio Rhein-Waal
Studentenmusikfestival

Im Juli 2019 finden zum Internationalen 9. Euregio Rhein Waal Studentenmusikfestival wieder über 100 Konzerte in der Region statt. Teilnehmer des Internationalen Musiksommer „Campus Cleve" werden diese Konzertegestalten. In der Arnold-Janssen-Kirche sind wieder vier Klavierkonzerte geplant und Musikliebhaber dürfen gespannt sein