. .



Info-Bereich


Inhalt

Stadtplaner (m/w)

Menschen mit dem Logo: Goch - miteinander Stadt (Foto: Stadt Goch / Thomas Momsen)

Die Stadt Goch sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich „Bauwesen" einen Stadtplaner (m/w) mit abgeschlossenem Studium als Diplom-Ingenieur oder Bachelor / Master of Science der Fachrichtung Stadt- / Raumplanung, Städtebau oder Architektur.

Zu den vielfältigen und interessanten Aufgabenschwerpunkten gehören insbesondere:

  • die Bearbeitung von städtebaulichen Entwürfen und Rahmenplanungen
  • die Durchführung der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung in allen Bestandteilen und Verfahrensschritten
  • die Erarbeitung von thematischen und räumlichen Konzepten
  • die Betreuung beauftragter externer Planungsbüros

In allen Teilen des Aufgabengebietes sind Stellungnahmen zu Anfragen von Bürger/innen, Behörden und aus den politischen Gremien zu erarbeiten. Darüber hinaus sind formelle und informelle Verfahren zur Bürgerbeteiligung durchzuführen. Die Formulierung von Vorlagen als Grundlage für die Entscheidungen der politischen Gremien ist ebenso Bestandteil der Tätigkeit.

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Stadt-/Raumplanung, Städtebau oder Architektur
  • eine mehrjährige Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen und praktischer Erfahrung in der kommunalen Bauleitplanung
  • vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von Office- sowie CAD-/GIS-Programmen (z.B. AutoCAD Map 3D und GeoMedia Professional)
  • Grundkenntnisse und Interesse in/an der Anwendung von WS LANDCAD und Visualisierungsprogrammen

Weiterhin erwartet werden Aufgeschlossenheit für neue Aufgaben, Einsatzbereitschaft, Motivation, Teamfähigkeit und Zielstrebigkeit sowie eine strukturierte, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten und freundlichen Team. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD); es handelt sich vorliegend um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Die Stadt Goch hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die

Stadt Goch
Der Bürgermeister
Fachbereich IV / Personal-
Markt 2
47574 Goch

Daten auf einen Blick

Einstellungstermin
schnellstmöglich
verfügbare Stellen
1
Arbeitsort
Goch
benötigte Qualifikation
abgeschlossenes Studium
Anbieter
Stadtverwaltung Goch
Markt 2
47574 Goch
Branche
Beruf im Verwaltungsbereich
Ansprechpartner
Christiane van Baal
Telefon
0 28 23 / 320-224
E-Mail
christiane.van.baal@goch.de
Internetseite
www.goch.de