. .



Info-Bereich


Inhalt

Kartenreservierung für "Goch/Gennep zur Zeit der Reformation"

Führung und Lichtbildvortrag mit Dr. Mieke Hoogkamp-Korstanje
Orgel: Kantorin Susanne Paulsen.

Wie waren die Bedingungen des 16. Jahrhunderts in Europa im Allgemeinen und im sozialen, wirtschaftlichen und politischen Bereich im Besonderen? Warum fand die Reformation statt und welche Folgen hatte das für das tägliche Leben in den Ländern um uns herum? Flüchtlinge, die wegen ihres Glaubens verfolgt wurden, fanden in dieser Region einen sicheren Hafen. Bereits um 1570 bildeten die niederländischen Flüchtlinge eine eigene Gemeinde in Goch. Diese vereinigte sich 1577 mit der einheimischen reformierten Gemeinde. Eine Veranstaltung inZusammenarbeit mit der Ev. Kirchengemeinde Goch.

Daten auf einen Blick

Datum:
01.12.2017
Uhrzeit:
17.00 Uhr
Kategorie:
Vorträge & Versammlungen, Wirtschaft & Bildung
Ort:
Evangelische Kirchengemeinde Goch
Markt 4
47574 Goch
Telefon: 02823/6769
Ticketagentur:
"KulTOURbühne Goch"
Markt 2
47574 Goch
Telefon:0 28 23 / 320 202
Preisangaben:
Eintrittspreise 5,00 €
Persönliche Angaben
Ergänzende Informationen
Versandart *